photokina 2016 - Nutzungsrechte und wie man damit umgeht

Mit ein bisschen Geschick ein Bild mehrfach zu Geld machen – Sebastian Deubelli zeigt, wie das möglich ist. In seinem Vortrag zum Thema Nutzungsrechte vermittelt er kurzweilig das nötige rechtliche Basiswissen und zeigt, dass es durchaus Sinn machen kann, sich ein wenig näher mit dem Thema auseinander zu setzen, um ein Foto mehrfach gegen Honorar zu verkaufen.

Dazu erklärt er was Nutzungsrechte konkret sind, welche Nutzungsarten man unterscheidet und wie die Fotografen ihren Kunden die Rechte einräumen, die sie benötigen und sich selbst aber die Rechte vorbehalten, die eine Zweit- oder Drittverwertung ermöglichen. Schließlich gibt Sebastian Deubelli Tipps für rechtssichere AGB für Fotografen und beantwortet die wichtigsten Fragen, die sich jeder Fotograf dazu stellen sollte. Doch was macht man eigentlich im Ernstfall wenn man perfekte AGB erstellt und Nutzungsrechte ordentlich vergeben hat und das alles über Bord geworfen wurde? Wenn nämlich Dritte die Aufnahmen einfach nutzen ohne das Recht dazu zu haben – sprich die Bilder einfach geklaut haben. Welche Ansprüche entstehen da und wie setzt man diese am besten durch?

 

Wann? 

21.09.2019 - 10:30 Uhr

wo?

photokina PROFESSIONALS STAGE Halle 4.1, Stand K-050

hier die Folien zum Vortrag

 

Zurück